Unwetterwarnungen gab es in den letzten Stunden und sagten die kommende Front an. Um 19.55 Uhr.....

.... kam dann via Telefonalarmierung und über Sirene der Einsatz für die FF Niederneukirchen.

Das Unwetter war über den Bereich Niederneukirchen und Hofkirchen mit Wucht hereingekommen. Das Rüstlöschfahrzeug fuhr zur überfluteten und verschlammten Halle zum Fimberger.

LF und Kommandofahrzeug wurden zur Unterstützung nach Hofkirchen beordert, da es dort zahlreiche Vermurungen und Überflutungen im Bereich der Sportanlage gab.

Auch im Bereich Ruprechtshofen kam es zu einem Auftrag wegen eines überfluteten Kanals.

Insgesamt dürften wir mit einem blauen Auge davon gekommen sein, die Schäden halten sich in Anbetracht des Unwetters in Grenzen.


Email Drucken Favoriten Twitter Facebook google
 
Laufende Einsätze in OÖ

Unwetterwarnung

Nächste Termine
Suche