Unsere Nachbarfeuerwehren von St. Florian bekämpften schon seit Mitternacht einen Glimmbrand in einem Hackschnitzelbunker.

 

Aufgrund der Kräfte zerrenden Arbeit wurden weiter Einsatzkräfte nachalarmiert. Vorwiegend wurden Atemschutzträger benötigt da es galt den glimmenden Hackschnitzelvorrat aus dem Lagerraum zu bringen und abzulöschen.

Der Einsatz ist noch im Laufen.

Fotos auf FotoKerschi.at


Email Drucken Favoriten Twitter Facebook google
 
Laufende Einsätze in OÖ

Unwetterwarnung

Nächste Termine
Suche