Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person!

Unter diesem Alarmierungstext wurden am Samstag den 14.12.2019 um 14:21 Uhr die Kameraden vom zweitem Sirenengeheul an diesem Tag in den Dienst gerufen. 22 Mann der FF Niederneukirchen und ein Fahrzeug der FF St. Marien machten sich auf den Weg zur Unfallstelle in Obereglsee, Fahrtrichtung Nettingsdorf.

Ein PKW ist aus unbekannter Ursache von der Straße abgekommen und sprang eine Böschung hinunter. Dabei prallte das Fahrzeug gegen einen Baum und kam auf der Beifahrerseite liegend zum Stillstand.

Vorbeifahrende Ersthelfer richteten das Fahrzeug bereits vor dem Eintreffen der Rettungskräfte auf und halfen den beiden Frauen aus dem verunfallten PKW.

Anschließend wurden die leicht Geschockten und Verletzten von der Feuerwehr und der Rettung versorgt. Straße und Feld wurden von den beiden alarmierten Wehren gesäubert. Die ebenfalls alarmierte Polizei verständigte den Abschleppdienst und übernahm nach Abrücken der Feuerwehr die Sicherung der Unfallstelle.

Fotos: fotokerschi http://foke.at/2YNQbJr


Email Drucken Favoriten Twitter Facebook google
 

A3 40erFJT 1080

Laufende Einsätze in OÖ

Unwetterwarnung

Nächste Termine
Suche