Am Samstag, 7. März 2015, fand der Wissenstest der Feuerwehrjugend Linz-Land statt. Endlich . . .

. . . konnten die Jugendlichen ihr Wissen in Ansfelden unter Beweis stellen. Seit Jahresbeginn bereiteten sich die 6 Jungfeuerwehrmitglieder in den Kategorien Allgemeinwissen, Erste Hilfe, Nachrichtenübermittlung, Orientierung, Dienstgrade, Verkehrserziehung, wasserführende Armaturen und Brandschutz vor.

Und das Lernen hat sich gelohnt!

Es haben ALLE FEHLERFREI abgeschlossen und das Abzeichen in Gold, Silber und Bronze bei der Abschlussfeier vorm Feuerwehrhaus in Ansfelden erhalten. Die seit kurzem veröffentlichten Ergebnisse lassen auch Jugendbetreuer HBM Thomas Sengstbratl und Jugendhelfer OFM Irene Kastner strahlen, herzliche Gratulation den beiden Verantwortlichen für die Jugendarbeit in der FF Niederneukirchen.

Ganz besondere Gratulation aber den lerneifrigen und erfolgreichen Jugendlichen.

Bronze (88 Teilnehmer):  

3. Platz JFM Lukas Trauner

13. Platz JFM Jakob Gillesberger

Silber (62 Teilnehmer):

15. Platz JFM Johann Kaiserseder jun.

20. Platz JFM Markus Frühmann

Gold (44 Teilnehmer):

4. Platz JFM Sophie-Marie Teufelmayer

9. Platz JFM Michelle Sengstbratl


Email Drucken Favoriten Twitter Facebook google
 
Laufende Einsätze in OÖ

Unwetterwarnung

Nächste Termine
Suche